• Beratungshotline & Support
  • Whatsapp Service
  • sicheres Bezahlen
  • einfacher Bestellvorgang
  • Lieferung innerhalb von 3-5 Werktagen
  • Beratungshotline & Support
  • Whatsapp Service
  • sicheres Bezahlen
  • einfacher Bestellvorgang
  • Lieferung innerhalb von 3-5 Werktagen

Marstall Naturgold Gerstenflocken 20 kg

Artikelnummer: 53004

22,25 €

(1 kg = 1,11 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3-5 Tag(e)

Beschreibung

Gerstenflocken aus Qualitäts-Getreide

  • Getreide pur
  • leicht verdauliche Stärke
  • doppelt gereinigt
  • schonend verarbeitet


Ob hydrothermisch aufgeschlossene Mais- und Gerstenflocken oder ganzer, naturbelassener Schwarz-Goldhafer – marstall Naturgold ist reines, leicht verdauliches Getreide für eine energiereiche Fütterung bei hoher Leistung und zum Aufbau von Gewicht.

Gerstenflocken für Kraft und Ausdauer

Wenn der Hafer „sticht“, setzen viele Pferdeliebhaber auf Gerste, die den Ruf hat, eine „coolere Energie“ zu liefern. marstall Naturgold Gerstenflocken geben Kraft und Ausdauer und verhelfen zu guter Sättigung. Hydrothermisch aufgeschlossene Gerstenflocken sind 3,5-fach leichter verdaulich als ganze Gerstenkörner. Stärke aus ganzer oder gequetschter Gerste führt bei größeren gefütterten Mengen hingegen leicht zu Verdauungsproblemen.


Einzelfuttermittel für Pferde

Zusammensetzung von marstall Naturgold Gerstenflocken:

Gerstenflocken (100,00 %)

ADMR konform laut FN 1.1.2019.


Analytische Bestandteile und Gehalte von marstall Naturgold Gerstenflocken sowie Energie je kg

Rohprotein

10,90 %

pcv* Rohprotein

87,00 g

Rohfett

2,20 %

Rohfaser

4,80 %

Rohasche

2,40 %

Energie (DE)

13,00 MJ

Energie (ME)

11,50 MJ

*pcv = präcaecal verdaulich = dünndarmverdaulich = fürs Pferd verfügbar


Fütterungsempfehlung für marstall Naturgold Gerstenflocken in Kombination mit anderem Kraftfutter

zur Leistungsfütterung ca. 1,0 bis 2,0 kg

1 Liter marstall Naturgold Gerstenflocken = ca. 410 g

Fütterungshinweise


Alle genannten Futtermengen sind über den Tag verteilt in mehrere kleine Gaben aufzuteilen.


Unsere Empfehlungen gehen grundsätzlich von einem Raufutteranteil (Heu) von 1,5 kg je 100 kg Lebendgewicht und Tag aus.